Sonntag, 27. Februar 2011

Über Drachen

Viel wird über sie erzählt,
einiges falsch dargestellt.
Märchen seien drum vergessen
über Jungfraun, aufgefressen.

Niemals ist das so gewesen!
Drachen sind sensible Wesen!
Das "Weshalb" kannst du hier lesen:

Weil die Drachen Lügen hassen,
mehr als Tee in Untertassen,
sollte man das Schwindeln lassen!

Weil die Drachen jene mögen,
die behutsam Freundschaft pflegen,
kann ein Streit sie sehr erregen.

Weil die Drachen Frieden lieben,
sind sie auch nur dort geblieben,
wo wir uns im Gut-sein üben.

Weil die Drachen gerne lachen
über schöne, feine Sachen,
haben sie so große Rachen.

Jeder Zahn drin bringt vom Glück
einem guten Mensch ein Stück!




.drachen-gedicht/glücks-gedicht/märchen-gedicht: die amelie ´11
.drachen-bild: kinderzeichung: georg n., 7 jahre, (sohn von amelie)

Kommentare:

  1. dieses gedicht muss man einfach lieben!
    und es ist nur gut und richtig,
    sollte eigentlich ins fernsehen,
    jede zeitung, jedes buch und jedes ohr

    drachenwiedergutgeschrieben!!
    jeder grusel ist jetzt völlig nichtig
    denn man muss sie einfach herzsehen
    ein hurra - sei's auch nur als kleiner einfrauchor



    ich wünsch dir tausend drachenzähne ♥♥♥

    isabella

    AntwortenLöschen
  2. liebe freundin!

    herzlichen dank für die drachenzähne und den einfrauchor-lobgesang!!!! da sag ich "hurra!!"

    dickes bussi,

    deine amelie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Berts aktuelle Lieblings-Rollkasten-Bilder-Show: